The Wrong Object "Malign Siesta" (Eigenproduktion 2003)

Untertitelt ist die CD "The Wrong Object play Zappa and a few tunes of their own". Im Promo Flyer erwähnt die Band zudem Canterbury Prog (Soft Machine, Gong, die belgische Variante Aka Moon). Die stilistische Orientierung ist damit ausgepeilt. The Wrong Object sind Michel Delville (g, g-synth), Alain Deval (dr, samples), Damien Polard (b, fuzz-b), Yves Dellicour (sax, cl) und Ludovic Jeanmart (a-sax). Das Quartett arbeitet sehr inspiriert, weder brauchen sich ihre Interpretationen der Zappa-Songs vor dem Original, noch ihre eigenen Kompositionen verstecken. Im Allgemeinen spielen The Wrong Object ihre Songs und die Zappa-Covers etwas gebremst, dafür mit einem verstärkten Hauch Jazz. Der rocktypisch gespielte Jazzrhythmus ist schön komplex und lebendig, die instrumentalen Läufe gehen schon mal ins Improvisative, verlieren aber nie den Halt zur Komposition, sondern umspielen und radikalisieren abstrakt und "schräg" die Songthemen. Bis auf zwei Stücke ist die CD instrumental, es gibt also viel Raum zu füllen und das macht die Band sehr gut. Zwar ist die Gitarre eher weniger solistisch aktiv, hält sich songdienlich zurück und untermauert kraftvoll das melodische Geschehen, dem vor allem Saxophon und Klarinette ihren Stempel aufdrücken. Vor dem Hintergrund der kraftvollen Rhythmusabteilung und auf dem Teppich vitaler, fabelhafter Kompositionen eine sehr angenehme Sache. Das Zappa-Cover "King Kong" bekommt so seine ganz eigene Variante, der Untertitel "George W. Bush Version" ist sicher den eingefügten Lyrics zu verdanken. The Wrong Object haben es drauf und können auf hohem Niveau sehr gut unterhalten. 6 der Songs sind live eingespielt worden, wobei das Publikum völlig ausgespart wurde. Drei Bonusstücke (Chunga´s Revenge, Apostrophe, Outside Now), live eingespielt und nicht im perfekten Sound, aber gut genießbar, erzählen einmal mehr von der kraftvollen Musiksprache der Belgier. The Wrong Object haben sich zur Zappanale 2004 beworben, hoffentlich werden sie hier spielen. Ist absolut zu empfehlen.

wrongobject.com
VM



Zurück