Tortoise "A Lazarus Taxon" (Thrill Jockey, VÖ: 21.08.2006)

Tortoise, die geheime Supergruppe. Die außergewöhnliche Band für Musikliebhaber, die niederen musikalischen Instinkten abhold sind und sich gern von extravaganten Songs verwöhnen lassen. Tortoise haben die Archive durchstöbert und einiges Material gefunden, das mal auf Singles oder EPs veröffentlicht war, anderes, das kaum zu finden beziehungsweise nicht veröffentlicht war.
Auf 3 CDs und eine DVD bringt es "A Lazarus Taxon", Material von 1995 bis 2004. CD1 und 2, die beiden interessantesten Parts der Box, beinhalten von Tortoise gespielte Tracks. Unveröffentlichtes, Stücke vom längst nicht mehr erhältlichen 1995er Album "Rhythms, Resolutions, And Clusters" und einiges mehr. Insgesamt 20 Songs, die die Anschaffung der Box allemal lohnen. CD3, 12 Tracks, hat das '95er Album drauf und beschäftigt sich zudem mit Remixes, welche die komplexen Rhythmen der originalen Tracks oftmals hinwegnehmen und eher was für Komplettisten sind, Füllmaterial.
Die DVD hat 9 Tracks drauf, Livematerial und anderes. Leider liegt mir nur eine Promo-CD vor, die nicht den gesamten Inhalt der Box präsentiert, so dass ich dazu (DVD) nichts sagen kann.
Das rare Material ist für Fans der Band sowieso ein Leckerbissen. Neueinsteiger sollten sich erst mit dem genialen "It's All Around You" von 2004 und anderen Originalalben beschäftigen.

VM



Zurück